Über

Was ist geldexperiment.com?

geldexperimentBei geldexperiment.com dreht sich alles um das The­ma Zusatz­ein­kom­men. Auf den Sei­ten wer­den nütz­li­che Infor­ma­tio­nen bereit­ge­stellt, wel­che Mög­lich­kei­ten es heu­te für einen Neben­ver­dienst bei fle­xi­bler Zeit­ein­tei­lung gibt. Den Besu­chern wer­den kon­kre­te Chan­cen prä­sen­tiert, um sich aktiv oder pas­siv ein zwei­tes Ein­kom­men auf­zu­bau­en

Welchen Mehrwert bietet geldexperiment.com?

geldexperiment_3Die Besu­cher gewin­nen durch geldexperiment.com einen bes­se­ren Über­bli­ck über die ver­schie­de­nen Neben­ver­dienst-Mög­lich­kei­ten. Egal, ob Geld für Urlaub, eine neue Anschaf­fung oder die Alters­vor­sor­ge benö­tigt wird. Die­se Web­site lie­fert Ant­wor­ten auf die Fra­ge, wie das eige­ne Ein­kom­men auf­ge­bes­sert wer­den kann. Geteilt wer­den auch Erfah­run­gen und Ein­schät­zun­gen über die jewei­li­gen Anbie­ter von Zusatz­ein­kom­men, ob die­se loh­nens­wert sind oder nicht.

Ein beson­de­res High­light der Home­page ist ein ein­jäh­ri­ges Expe­ri­ment, über das regel­mä­ßig im Blog berich­tet wird. Dort kön­nen alle Besu­cher auch nach­ver­fol­gen, wie sich die ver­schie­de­nen Metho­den zum Geld ver­die­nen ohne Start­ka­pi­tal prak­ti­sch umset­zen las­sen.

Geldexperiment – Startkapital: 0 Euro, Ziel: So viel Geld wie möglich verdienen, Zeit: 1 Jahr!

Geld ver­die­nen ohne Start­ka­pi­tal – auf die­ser Idee basiert die Web­site. Um die gan­ze The­ma­tik  prak­ti­sch zu gestal­ten, wird dazu ein Expe­ri­ment durch­ge­führt. Die­ser Selbst­ver­su­ch über das Geld­ver­die­nen beschäf­tigt sich dabei mit den Fra­gen: Wel­che Mög­lich­kei­ten für Zusatz­ein­kom­men gibt es heu­te? Und wie viel kann inner­halb eines Jah­res ver­dient wer­den?

Das Geld­ex­pe­ri­ment fin­det dabei unter fol­gen­den Regeln statt: 

  • Es darf kein Ange­stell­ten­ver­hält­nis ein­ge­gan­gen wer­den
  • Es dür­fen kei­ne Schul­den gemacht wer­den
  • Haus­halts­ge­gen­stän­de, die wirk­li­ch nicht mehr benö­tigt wer­den, dür­fen ver­kauft wer­den
  • Gut­schei­ne zäh­len erst, wenn sie zu Bar­geld gemacht wur­den
  • Ein­nah­men wer­den erst dann ver­bucht, wenn das Geld auf dem Kon­to gelan­det ist

Let’s Go! Das Geld­ex­pe­ri­ment star­tet am 1. August 2016 und endet am 31.07.2017. Ich berich­te regel­mä­ßig in die­sem Blog. Damit das Pos­ten nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt, ver­öf­fent­li­che ich ca. aller zwei Wochen einen Bei­trag. Unter dem Punkt Kapi­tal­ent­wick­lung könnt ihr ver­fol­gen, wie sich das Geld ver­mehrt und wel­cher Quel­le es ent­springt. Eini­ge Ver­dienst­mög­lich­kei­ten und Anbie­ter wer­den auf der Home­page im Lau­fe der Zeit genau­er beschrie­ben.